Grundschule Wellensiek

Umbau und Erweiterung Grundschule Wellensiek, Wellensiek, Bielefeld

Leistung:Planung, Ausschreibung , Bauleitung
Planung:Ab 2017
Realisierung:Ab 2019
Bauherr:

Immobilienservicebetrieb Bielefeld

Team:Jörn Börner, Dirk Becker, Maggy Ehrhardt, Detlef Karthaus, Johannes Wilhelm
Bilder:brewittarchitektur, Stadtarchiv Bielefeld

Die Wohnsiedlung Wellensiek ist im Rahmen der Gartenstadtbewegung in den Jahren 1928/29 als kleine Stadt mit Schule und Nahversorgung ausgeführt worden.
Im Zentrum der Siedlung wurde die Schule errichtet, die den Hauptplatz bestimmt und mittig in der Haupterschließungsachse platziert ist.
Ehemals vor den Toren der Stadt liegend, erfreut sich die Siedlung seit dem Bau der unmittelbar benachbarten Universität in den 1970er Jahren bester Anbindung.
Gegenstand der Maßnahmen am Schulgebäude ist, neben der umfangreichen Sanierung und Umstrukturierung des Bestandes, auch die Erweiterung um einen Neubau, der eine Schulmensa sowie neue Klassenräume beherbergt.
Der neue Baukörper nimmt vorhandene Strukturen auf und ergänzt den Bestand funktional wie formal in sinnfälliger und selbstverständlicher Weise.

Für die gesamte Baumaßnahme zieht die Schule in eine Containeranlage um. Diese Maßnahme wird ebenfalls von uns geplant und betreut.

  • Bild 1 zu Projekt Grundschule Wellensiek